0
2
0
s2sdefault
 

Januar 2015

 Folgende Ausbauschritte konnten in der Halle 2 des Lokdepots umgesetzt werden:

  • Die offenen Felder in der Wand gegen die Triebwagenhalle sind alle komplett geschlossen.

  • Die Brandabschottung zwischen der Halle 2 und 3 ist fertiggestellt.

  • Der Abrieb im oberen Hallenbereich (Zwischenboden) ist angebracht und alle Wände sind komplett frisch gestrichen.

  • Das Dach wurde zwischen den Sparren gedämmt und mit weissem Täfer gedeckt.

  • Für die geplante Brandmeldeanlage sind entsprechende Leerrohre unter der Dämmung bereits eingelegt.

  • Auch die sechs zusätzlichen Beleuchtungskörper hängen am Dachgiebel und erhellen diesen Bereich.

Derzeit sind in der oberen Etage noch letzte Malerarbeiten im Gange. Mit deren Abschluss sind alle Pendenzen im oberen Ausstellungsbereich beendet.

Aufgrund all dieser vollzogenen Massnahmen sind wir in der Lage, diese Räumlichkeit in den kühleren Jahreszeiten mit einem minimalen Aufwand zu beheizen und für Events zu nutzen. 

Die Malerarbeiten im Erdgeschoss sind in Kürze ein Thema. Deren Abschluss ist für den April 2015 geplant.

Für das Jahr 2015 werden wir noch ein Konzept für die Bestuhlung, Beschallung und die Multimedia-Anlage bereitstellen, so dass diese Räumlichkeit für Events bis 100 Personen angeboten werden kann. 

Vor der Sanierung:


 

Während der Sanierung:


 

Nach der Sanierung:


 

 

Wir bedanken uns bei unseren Partner, welche uns bei diesen Ausbauschritt unterstützt haben:

 Partner Schreiner Partner Maler

 

   

Kontakt  

Post-Adresse:
Verein Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz
Postfach 249
CH - 5070 Frick

eMail-Adresse:
info@dsf-koblenz.ch

Telefon:
+41 (0) 62 871 91 77
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter.
Wir werden Sie zurückrufen.

Weitere Kontaktadressen

   
© Alle Daten (Texte, Bilder etc.) sind im Eigentum des Vereins Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz. Verwendung der Daten nur mit ausdrücklicher Genehmigung des DSF.

Extranet Login

Der Zugriff auf unsere Intranet-Seiten
wird nur Vereinsmitgliedern und Partnern gewährt.