0
2
0
s2sdefault

Alle zwei Jahre findet im März die Kulturnacht Zurzibiet / Küssaberg, Hohentengen statt. Die DSF beteiligt sich jeweils, in dem sie den Künstlern das Lokdepot Koblenz als Location zur Verfügung steht. Am 26. März 2011 wurde der Umfang des Anlasses durch die DSF erweitert.

Als Dank und Zeichen der Verbundenheit mit der Gemeinde Koblenz taufte die DSF den ehemaligen Südostbahn-Triebwagen BDe 4/4 80 auf den Namen "Koblenz". Als Taufpaten fungierten die Grossratspräsidentin des Kantons Aargau, Frau P. Schneider und der eheamlige CEO der SBB und aktuelle CEO der Westbahn AG, Herr Benedikt Weibel.

Weiter fanden Dampffahrten mit dem "Perlen-Tiger" (Dampflok E 3/3 8492 der Papierfabrik Perlen) nach Döttingen und mit der 241.A.65 nach Leibstadt statt.

 

  <p><span><span>

</span></span></p>

   

Kontakt  

Post-Adresse:
Verein Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz
Postfach 249
CH - 5070 Frick

eMail-Adresse:
info@dsf-koblenz.ch

Telefon:
+41 (0) 62 871 91 77
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter.
Wir werden Sie zurückrufen.

Weitere Kontaktadressen

   
© Alle Daten (Texte, Bilder etc.) sind im Eigentum des Vereins Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz. Verwendung der Daten nur mit ausdrücklicher Genehmigung des DSF.

Extranet Login

Der Zugriff auf unsere Intranet-Seiten
wird nur Vereinsmitgliedern und Partnern gewährt.