0
2
0
s2sdefault

Am 18. Dezember 1916 nahm die Wohlen-Meisterschwanden Bahn ihren Betrieb auf. Obschon die Bahn bereits seit 1997 stillgelegt resp. auf Busbetrieb umgestellt ist, würdigte die Aargauer Zeitung das 100 Jahre Jubiläum mit mehreren Artikeln und einer Sonderfahrt am 18. Dezember 2016.
Naheliegend wurde die durch die BDWM und den DSF organisierte Jubiläumsfahrt mit dem ehemaligen WM-Triebwagen BDe 4/4 2 durchgeführt. Die Gäste - mehrheitlich ehemalige Mitarbeiter der WM und einige geladen Gäste - konnten mit sich während der Fahrt auf Kaffee und Gipfeli verpflegen.
Der Zug startete in Wohlen am ehemaligem WM-Perron und fuhr über Arth-Goldau, Biberbrugg und Wädenswil nach Zürich. Nach einem Richtungswechsel im Hauptbahnhof wurde das Lokdepot in Koblenz erreicht, wo das Mittagessen vorbereitet war.
Anschliessend wurde mit alten Filmen auf die Betriebszeit der WM zurückgeblickt.

Bericht der Aargauer Zeitung über die Jubiläumsfahrt  

Fotos: M. Seeger

   

Kontakt  

Post-Adresse:
Verein Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz
Postfach 249
CH - 5070 Frick

eMail-Adresse:
info@dsf-koblenz.ch

Telefon:
+41 (0) 62 871 91 77
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter.
Wir werden Sie zurückrufen.

Weitere Kontaktadressen

   
© Alle Daten (Texte, Bilder etc.) sind im Eigentum des Vereins Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz. Verwendung der Daten nur mit ausdrücklicher Genehmigung des DSF.

Extranet Login

Der Zugriff auf unsere Intranet-Seiten
wird nur Vereinsmitgliedern und Partnern gewährt.