Drucken

 

Geschichte

In den Jahren 1953-68 setzte die Brauerei Warteck in Basel die CTW P 565915-919 mit Tank-SCC für die Belieferung der Depots in Delémont, Emmenbrücke und Bern ein. Die zweiständigen CTW entstanden 1953-55 bei JMR aus ehemaligen gedeckten Kühlwagen mit K2 Untergestellen. 1967 wurden die Wagen durch dreiständige Neubaufahrzeuge ersetzt, wobei der Abbruch der teilweise über 70 Jahre alten Fahrzeuge erfolgte.

Einsatz des X beim DSF

Die DSF konnte 2012 einen Dienstwagen der PBr Bahn erwerben, welcher 1983 ebenso aus einem K2 entstand. Nach diversen Anpassungen entstand so der P 565915 II, welcher seit März 2014 beim Gästebahnhof FELDSCHLÖSSCHEN in Rheinfelden ausgestellt ist. Mit Baujahr 1893 (NOB KR 1 5227) handelt es sich dabei um das älteste Fahrzeug im Bestand der DSF.

 

Technische Daten

Bezeichnung TSI:  40 85 940 0 501-4
Alte Bezeichnung:   X 501 / "P 565915 II"
   
Gattung:  X
Betriebsnummer:  501
   
Baujahr:  1893
 Hersteller:  Josef Meyer AG
Länge über Puffer:   m
Achsabstand:   m
Dienstgewicht:  7.10 t
Höchstgeschwindigkeit:  80 km/h
   
Übernahme von / Jahr:  Pbr / 2012
Bemerkungen: